Muss Schulgeld bezahlt werden?

Die Höhe des Schulgeldes wird Ihnen gern auf Anfrage mitgeteilt.

Möglichkeiten der finanziellen Ausbildungsunterstützung:

  1. Auf Antrag wird Ihnen von der Sächsischen Aufbaubank das Schulgeld nach jedem Ausbildungsjahr rückwirkend zurückerstattet.
  2. Für SBG II- und SGB III-Kunden: Bei Maßnahmegenehmigung durch die Agentur für Arbeit berät Sie Ihr/-e Arbeitsberater/-in bzw. Arbeitsvermittler/-in über die Möglichkeiten der individuellen Förderung bzw. geltende Regelungen zur Förderung. Aktuell gilt die Regelung für alle drei Ausbildungsjahre.
  3. Die Ausbildung ist auch über Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) förderbar.

 

Fragen Sie uns - wir beraten Sie gern!