Freie Ausbildungsplätze - vollzeitschulisch oder als Umschulung

Unsere Ausbildungen starten bald ...

Bitte reichen Sie mit Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen vollständig ein:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf mit Passbild
  • Nachweise über schulische und berufliche Ausbildung
  • Zeugnisse der Berufsausbildung (falls vorhanden)
  • ärztliches Gesundheitszeugnis, aus dem die Berufseignung hervorgeht(nicht älter als 6 Wochen)
  • Führungszeugnis (Kosten können ggf. auf Antrag bei der Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter erstattet werden)

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns umgehend eine Einladung zum nächsten Aufnahmeverfahren.

Hinweis:
Für die 3-jährige Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in benötigen Sie einen Ausbildungsplatz und einen Ausbildungsvertrag mit einer Einrichtung in der Altenpflege, in einem Heim oder einem ambulanten Pflegedienst.